XRD Phasengehaltsmessung

IMS XRD Phasengehaltsmessung

  • Messprinzip: Radiometrisch
  • Messaufgabe: Phasengehaltsmessung
  • Einsatzbereich: Kaltwalzwerke
  • Produktionsanlage: Durchlaufglühöfen
  • Messgut: Stahl
IMS XRD Phasengehaltsmessung_V2

Mikrostrukturinformationen aus Ihrem Stahl

Die Produktion hochfester Stähle (AHHS) stellt hohe Anforderungen an den thermischen Prozess in Wärmebehandlungs- und Feuerverzinkungsanlagen. Um hier konstant gleichbleibende mechanische Eigenschaften im Fertigungsprozess garantieren zu können, sind exakte Informationen über die Mikrostruktur des Materials erforderlich.

Eingesetzt für die Phasengehaltsmessung von Stahl findet die XRD Phasengehaltsmessung ihren Einsatzbereich in Durchlaufglühöfen von Kaltwalzwerken.

Für diese komplexe Messaufgabe wurde in Kooperation von IMS mit der SMS Group sowie Drever International S.A. ein auf Röntgenbeugung basierendes Messsystem für die Bestimmung der Eisenphasen (Austenit und Ferrit) in Stählen entwickelt. Die durch diese einzigartige Messtechnik erfolgende Überwachung der Phasenzusammensetzung an kritischen Stellen im Fertigungsprozess macht es möglich, diesen unter den variierenden Einflüssen aus dem Vorprozess und dem Eingangsmaterial konstant stabil zu halten.

Hierbei wird das Band von einem feinen Röntgenstrahl durchdrungen und das entstehende Beugungsmuster mittels eines bildgebenden Flächendetektors aufgenommen. Die finale Auswertung des Phasengehaltes erfolgt unter Korrektur von Temperatur und Materialpositionseinflüssen. Das Pilotsystem wurde für die Erprobungsphase unter Realbedingungen im Wärmebehandlungsofen einer Feuerverzinkungslinie vor der Schnellkühlsektion eingebaut, in dem die Messung bei einer Bandtemperatur von 550°C – 750°C erfolgt.

Ihre Herausforderungen

  • Einhaltung von konstanten mechanischen Eigenschaften über die Bandlänge und von Coil zu Coil für anspruchsvolle AHHS Güter
  • Prozessstabilität bei Variationen in vorgelagerten Prozessen
  • Reduzierung von Ausschuss und Abwertung bei hochfesten Materialien

Unsere Lösungen für Sie

  • Inline Phasengehaltsmessung
  • Der Austenitgehalt bestimmt direkt die mechanischen Eigenschaften und korreliert besser mit der Festigkeit als die Temperatur
  • Messwerte stehen in dem Prozessschritt zur Verfügung, in dem noch Einfluss auf das aktuelle Coil genommen werden kann

IMS Messsysteme für Walzwerke und Prozesslinien

IMS Messsysteme für Walzwerke_DE
Broschüre laden (PDF)

Klicken Sie hier, um die Broschüre zu laden. Inhalt laden

IMS Top 10 Neuheiten

IMS Top 10 Innovations
Broschüre laden (PDF)

Klicken Sie hier, um die Broschüre zu laden. Inhalt laden

Top 10 Neuheiten

  • Multikanalprofilmesssysteme für Kaltwalzwerke
  • Calibration Master für Multikanalprofilmesssysteme
  • Camera-Cluster-Systeme Geometrie
  • Brennbarterkennung bei Brammen
  • Oberflächeninspektion surcon 3D Tube
  • Coilwickelzustandsmessung
  • surcon 2D und 3D Oberflächeninspektion
  • XRD Phasengehaltsmessung
  • Ölauflagenmessung
  • Internal Defect Detection

Sie möchten mehr Informationen? Gerne!