Ein Quantensprung in die Zukunft

 

Schon vor 25 Jahren lernte Claus-Peter Antoine die Firma IMS Messsysteme kennen: „Damals war IMS noch nicht so marktbeherrschend wie heute.“ Aber dann kam das persönliche Gespräch mit den Gründern und Geschäftsführern.

Projekt_03_Salzgitter_Pic01Und Antoine erinnert sich noch gut, dass das Gespräch damals absolut überzeugend war. Claus-Peter Antoine: „Die wollten uns niemals unter allen Umständen etwas verkaufen, sondern sie überzeugten einfach mit ihren technischen Lösungen.“ Auch im Gespräch sei schnell zu spüren gewesen, wie technisch versiert die IMS-Gesprächspartner gewesen seien. Damals ging es vor allem um die Dickenmessung im laufenden Prozess bei der Produktion des Flachstahls.

Höchste Qualität war gefordert und die Dicke musste immer exakt gleich sein. Es stellte sich heraus, dass die Messsysteme der IMS sehr zuverlässig waren. Antoine schwärmt immer noch, wenn er an die ersten Dickenmessungen denkt. Und das sei auch bis heute so geblieben: „Absolut zuverlässig.“ So ist das Vertrauen zu IMS immer weiter gefestigt worden. Mittlerweile arbeitet die IMS ebenfalls mit der Salzgitter Flachstahl eng zusammen.

Das müsse auch so sein, erläutert Antoine weiter, denn man habe einen 24 Stundenbetrieb. Es muss alles, Tag für Tag, sehr zuverlässig sein. Die IMS Messsysteme erfüllen diese Anforderung. Aus dem breiten Gütenspektrum der Salzgitter Flachstahl ergeben sich extrem hohe Anforderungen an die Messsysteme. Der Leiter des Kompetenzfeldes Entwicklung Warmband bei Salzgitter Flachstahl, Claus-Peter Antoine: „Was die Qualitätsanforderungen an die Messanlagen angeht, sind wir hierbei oft an der physikalischen Obergrenze.“ Ein Beispiel dafür ist die Breitenmessung direkt vor der Vorstraße. Antoine weiter: „Das wäre wirklich ein Quantensprung, wenn wir das schaffen.“ Die jahrzehntelange Zusammenarbeit mit IMS war sehr erfolgreich. Antoine: „Wenn ich etwas Negatives sagen sollte …“, er hält für eine Sekunde inne, „dann müsste ich jetzt schweigen.“ Lauter kann ein Lob kaum sein.

[ultimate_heading main_heading=”»Die wollten uns niemals unter allen Umständen etwas verkaufen, sondern sie überzeugten einfach mit ihren technischen Lösungen.«” main_heading_color=”#0073e6″]
[/ultimate_heading]

Claus-Peter Antoine,
Leiter der Prozess- und Messtechnik,
Salzgitter Flachstahl GmbH