Oberflächeninspektion surcon 3D Tube

Surface Inspection 3D Tube-hot_CMYK
Surface Inspection 3D Tube-coldCMYK

IMS Oberflächeninspektion surcon 3D Tube

  • Messprinzip: Optisch
  • Messaufgabe: Detektion von Oberflächenfehlern
  • Einsatzbereich: Rohrwalzwerke
  • Produktionsanlage: PQF und FQM Walzwerke
  • Messgut: Rohre
IMS Oberflächeninspektion surcon 3D Tube_V2

Oberflächenfehler setzen sich häufig durch die gesamte Prozesskette bei der Herstellung von Rohren fort

Eine durchgängige Oberflächeninspektion vom Block bis hin zum Fertigrohr ist daher ausschlaggebend für die Qualität des Endproduktes. Eingesetzt für die Detektion von Oberflächenfehlern bei Rohren findet die IMS Oberflächeninspektion surcon 3D Tube ihren Einsatzbereich in PQF und FQM Anlagen von Rohrwalzwerken.

Mit dem 3D Oberflächeninspektionssystem surcon 3D TUBE stellt IMS den Rohrherstellern ein weiteres hochwertiges Kontrollwerkzeug zur Verfügung. Das System ermöglicht es Ihnen, Oberflächenfehler in einem deutlich früheren Stadium des Walzprozesses als bisher erkennen zu können und diesen durch konkrete Korrekturmaßnahmen frühzeitig und effektiv entgegenzusteuern.

Insbesondere die dreidimensionale Information über die räumliche Ausdehnung der Fehler ermöglicht weitaus sicherere Entscheidungen darüber, in wieweit ein Oberflächenfehler noch toleriert werden kann, oder ob sofortige Eingriffe in den Fertigungsprozess notwendig sind.

Zusätzlich stellt die 100%-ige Oberflächeninspektion sicher, dass umgehende Kenntnis darüber zur Verfügung steht, ob ein erkannter Fehler einmalig, mehrfach wiederkehrend auf einem Rohr oder an immer gleicher Längenposition von Rohr zu Rohr auftritt – eine Information, deren sichere Ermittlung durch eine manuelle Inspektion nahezu ausgeschlossen ist.

Ihre Herausforderungen

  • Eine 100%-ige manuelle Inspektion von heißen Blöcken und Rohren ist nicht möglich
  • Fehler im Block können Fehler in den Luppen und später in den Rohren verursachen
  • Die Rückmeldung aus der Kaltinspektion der Rohre ist um Tage verspätet
  • Rückmeldung aus späteren Verarbeitungsschritten kann noch länger verzögert sein

Unsere Lösungen für Sie

  • Automatische Erkennung und Klassifizierung von Fehlern und geometrischen Daten (einschließlich der Tiefe und Position)
  • Kontinuierliche Erfassung aller Messdaten, Produktparameter und Systemereignisse
  • Erkennung von Fehlern direkt im laufenden Prozess
  • Archivierung der Daten zur Prozessoptimierung
  • Ersatz manueller Inspektion möglich

IMS Messsysteme für Walzwerke und Prozesslinien

IMS Messsysteme für Walzwerke_DE
Broschüre laden (PDF)

Klicken Sie hier, um die Broschüre zu laden. Inhalt laden

IMS Top 10 Neuheiten

IMS Top 10 Innovations
Broschüre laden (PDF)

Klicken Sie hier, um die Broschüre zu laden. Inhalt laden

Top 10 Neuheiten

  • Multikanalprofilmesssysteme für Kaltwalzwerke
  • Calibration Master für Multikanalprofilmesssysteme
  • Camera-Cluster-Systeme Geometrie
  • Brennbarterkennung bei Brammen
  • Oberflächeninspektion surcon 3D Tube
  • Coilwickelzustandsmessung
  • surcon 2D und 3D Oberflächeninspektion
  • XRD Phasengehaltsmessung
  • Ölauflagenmessung
  • Internal Defect Detection

Sie möchten mehr Informationen? Gerne!