Wissen entwickelt Fortschritt:
KIA und KIS Studiengänge bei der IMS Group

Im Vergleich zu einem dualen Studium beinhaltet die Kooperative Ingenieurausbildung (KIA) eine integrierte, zweijährige Ausbildung zum Mechatroniker (m/w/i) mit IHK-Abschluss.

Ein Kooperatives Ingenieurstudium (KIS) zeichnet sich durch die Kombination eines vollwertigen Studiums, kombiniert mit praktischen Arbeitsphasen in unserem Unternehmen aus.

Beide Studienarten eint die kombinierte Vermittlung akademischen Fachwissens über die Hochschule und wertvoller Praxiserfahrung, die bei uns sowohl in den Bereichen der Fach- als auch der Methoden- und Sozialkompetenzen vermittelt werden.

Wir bieten Ausbildungen in den folgenden Fachbereichen:

Elektrotechnik
Mechatronische Systeme
Maschinenbau
Angewandte Informatik

Du möchtest noch mehr Informationen über die IMS Group? Gerne!

ims-experts.com | ims-roentgensysteme.de | imsocial.info

Zahlen und Fakten

Die IMS GmbH in Zahlen: Aktuelle Fakten, Daten und Informationen rund um das Unternehmen.

Mehr erfahren > 

Kontakt Personalmanagement

Ihr Ansprechpartner für Fragen rund um das Thema Karriere bei der IMS Group

Aleksandra Cieschynsky

Telefon:
+49 2056 975-158

Sarah Laufmann

Telefon:
+49 2056 975-118

Wir bieten zwei Möglichkeiten der Ausbildung

KIA – Kooperative Ingenieurausbildung an der Hochschule Bochum, Campus Velbert/Heiligenhaus
KIS – Kooperatives Ingenieurstudium an der Hochschule Bochum, Campus Velbert/Heiligenhaus

Die Kooperative Ingenieurausbildung (KIA) beinhaltet eine zweijährige integrierte Ausbildung mit IHK-Abschluss zum Mechatroniker (m/w/i).

Ein Kooperatives Ingenieurstudium (KIS) zeichnet sich durch die Kombination eines klassischen Studiums an der Hochschule Bochum, kombiniert mit praktischen Arbeitsphasen in unserem Unternehmen aus.

Beide Studienarten eint die kombinierte Vermittlung akademischen Fachwissens über die Hochschule und wertvoller Praxiserfahrung, die bei uns sowohl in den Bereichen der Fach- als auch der Methoden- und Sozialkompetenzen vermittelt werden.

Unser Ziel und Motivation ist dein beruflicher Erfolg!

Wir haben uns zur Aufgabe gemacht, engagierte und motivierte Studierende in jederlei Hinsicht zu fördern, persönliche Skills weiterzuentwickeln und ihnen das nötige Handwerkszeug und Fachwissen mit auf den Weg zu ihrer persönlichen Berufskarriere zu geben. Neben unserer persönlichen Motivation leistet hier die IMS Akademie mit ihren vielseitigen Förderprogrammen einen maßgeblichen Beitrag, dich fit für deinen Zukunft zu machen.

Du möchtest Teil unseres Teams werden? Du bist bei uns genau richtig und solltest dich unbedingt bewerben, wenn du die folgenden Qualifikationen, Leidenschaft für technische Zusammenhänge, Motivation, Lernbereitschaft und Spaß an einer mehrjährigen Ausbildung mitbringst, die eines ganz bestimmt nicht wird: Langweilig. Wir freuen uns auf dich!